Über mich

Darf ich mich vorstellen?

Ich bin Rosaria Lecci. Ursprünglich bin ich Übersetzerin für Deutsch, Italienisch, Englisch sowie Französisch. Darüber hinaus spreche ich auch Russisch.

Im Februar 2017 habe ich den Eidgenössischen Fachausweis als Betriebliche Mentorin abgeschlossen, eine Eidgenössische anerkannte Coaching-Ausbildung. Daneben habe ich eine therapeutische Ausbildung zum Thema Akupressur mit Fokus auf Ernährungsberatung absolviert.

Rosaria Lecci

das dreidimensionale Bild

Mein Ansatz liegt also nicht nur im Coaching, sondern ist ganzheitlich zu verstehen. Mein Verständnis des Menschen entspricht dem dreidimensionalen Bild nach Viktor Frankl, Gründer der Logotherapie und Existenzanalyse, das aus drei Dimensionen besteht, die eng miteinander verbunden sind:

  • Die körperliche Dimension: Organe / Zellen
  • Die psychische Dimension: Emotionen / kognitive und soziale Bereiche
  • Die geistige Dimension: Quelle der Verwicklung

Wenn diese drei Säulen, die in Wechselwirkung zu einander stehen, aus dem Gleichgewicht geraten, dann entsteht ganz wie bei einem Saiteninstrument ein Missklang. Das Gute: Der Mensch ist selbst stets auf der Suche, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen – und hier komme ich ins Spiel, denn ich kann Ihnen dabei helfen, Ihr eigenes Potential zu entdecken und zu entfalten, Glaubensätze umzupolen und die Gesamtdynamik wiederherzustellen.